Informationen

  • Weiterentwickelter Nachfolger des Stream Line Doppler Lidars
  • Augensicheres 1,5 µm (Laserschutzklasse 1M) Doppler-Laser-System
  • Bis zu 1000 Höhenstufen, Reichweite von 50 m bis zu 5000 m (unter günstigen Bedingungen)
  • Optionale Erweiterung zum Profiling bis zu 7,5 km oder 10 km (für Wolken)
  • Zeitauflösung≥ 1 s für gemittelte Daten oder 10 Hz für Momentanwerte
  • Robuste, zuverlässige Scanning-Einheit für den oberen Halbraum
  • Scanning-Bereich erweiterbar auf -15° bis 195° Höhenwinkel
  • Scan-Routinen können durch den Nutzer frei erstellt werden
  • Weiter Temperaturbereich von -20 bis 45 °C
  • Profile der Rückstreuintensität sowie der Radialwindkomponenten
  • Bestimmung der Windgeschwindigkeits- und Windrichtungsprofile aus beliebigen 3D-Scan-Mustern
  • Monitoring der Mischungsschichthöhe
  • Einfach aufzustellen, flexible Parameterauswahl, autonomer Messbetrieb
  • Fernzugang und Kontrolle über Internet
  • Offline-Tools zur Datenanalyse
  • Datenaufbereitung in das bewährte Metek-Graphics-Format
  • Externes Netzteil mit Überspannungsschutz für Stromzuführung und LAN
  • Leihgeräte für Messkampagnen erhältlich

Metek liefert das vielfach bewährte Stream Line Doppler Lidar System von Halo Photonics, ergänzt mit der Berechnung  von 3D-Windvektoren (online, offline) und einer leistungsstarken Darstellung.